Die Export- und Marktanalyse von chinesischem Feuerfestmaterial

Die Export- und Marktanalyse von chinesischem Feuerfestmaterial

China ist ein großer Exporteur von Feuerfestmaterialien, mit wenigen Importen und hauptsächlich Exporten. Der gesamte jährliche Exporthandel mit feuerfesten Rohstoffen und Produkten beträgt rund 3,5 Milliarden US-Dollar. In den letzten Jahren schwankt der Preis für feuerfeste Rohstoffe stark, ebenso wie das Exporthandelsvolumen. Im Jahr 2019 wird das Exportvolumen der chinesischen Feuerfestprodukte 1,6656 Millionen Tonnen betragen, was einem Rückgang von 7,74% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Feuerfestmaterialien werden häufig in Stahl, Baustoffen, Nichteisenmetallen, Maschinen, chemischer Industrie, elektrischer Energie, Leichtindustrie und anderen Grundstoffindustrien sowie in der Luftfahrt, Marineschiffen, Raketen und anderen militärischen Bereichen eingesetzt. Sie sind Strukturmaterialien für Hochtemperaturöfen, Öfen und andere thermische Geräte sowie wichtige Trägermaterialien für industrielle Hochtemperatur-Wärmeanlagen. Der wissenschaftliche Fortschritt und die technologische Entwicklung der Feuerfestindustrie spielen eine unersetzliche Rolle bei der Entwicklung der Hochtemperaturindustrie.